SURVIVAL SCOUT Ausbildung

Werde der Fachmann der sich in der Wildnis zurechtfindet!

Kursbeschreibung

Du möchtest lernen wie du auf dich alleingestellt in der Natur zurechtkommen kannst? Bei unserer Survival Scout Ausbildung vermitteln wir dir die wichtigsten Skills, die du zum selbständigen (Über)Leben in der Wildnis benötigst. In vier abenteuerlichen Kursen vermitteln wir breitgefächertes Outdoor und Survival Know-how in der Praxis. Von minimaler Ausrüstung und der Orientierung mit Karte und Kompass, über improvisierte Survival-Techniken wie Feuer bohren bis zum überwinden von natürlichen Hindernissen wie Flüsse und Felswände ist alles Nötige dabei, was du bei deinen eigenen Abenteuern benötigst. Alle Kurse bauen aufeinander auf, wobei dein Wissen stetig gesteigert wird.

Aufbau

Die Survival Scout Ausbildung besteht aus unseren vier Einzelkursen Outdoor-Survival BasicSurvival Base Camp Advanced4 Tage Survival Pro und Realistic Survival. Alle Kurse bauen aufeinander auf und sollten nacheinander absolviert werden. So können die Zusammenhänge der einzelnen Inhalte exakt verstanden und später sicher umgesetzt und angewendet werden. Mit jedem weiteren Kurs wird dein Wissen gesteigert, wobei wir auf den vorherigen Kenntnissen aufbauen. Zwischen den einzelnen Modulen, erhältst du Theorie- und Praxisaufgaben wie z.B.: Entzünde ein Feuer mit einem Feuerstahl und natürlichem Zunder. Durch diese Übungen bleibt der Teilnehmer in Übung und eventuelle Schwierigkeiten können erkannt und bei den weiteren Veranstaltungen geübt werden.

Die Kurse finden an verschiedenen Orten und Zeiten statt, dies bringt dem Teilnehmer weitere Vorteile. Bei den einzelnen Modulen werden nicht jedesmal die gleichen Bedingungen und Ressourcen vorkommen oder Wetterverhältnisse herrschen, was sich positiv auf das Improvisationsgeschick und Know-how über die unterschiedlichen Jahreszeiten auswirkt. Unser Realistic Survival Training stellt die Abschlusstour der Ausbildung dar. Während dieser Tour kann der Scout-Anwerter selbst seine Skills und das Improvisationsgeschick einsetzen und testen, zudem wird er von unseren Guides geprüft.

Ausbildungsschema Neu

  • Zur Vorbereitung auf eine längere Wildnisreise
  • Für jemanden der in der Outdoor-Branche arbeiten möchte und dafür Survival Skills benötigt (Wanderführer, Survival Trainer, Erlebnispädagoge etc.)
  • Für jemanden der in das Thema Survival und Bushcraft als Hobby einsteigen möchte
  • Zum Stärken des Selbstbewusstseins und zur Erweiterung der Komfortzone

  • alle 4 Einzelkurse (Outdoor-Survival Basic, Survival Base Camp Advanced, 4 Tage Survival Pro, Realistic Survival)
  • Als Scout-Anwerter genießt du eine aufmerksamere Begleitung während der Kurse
  • Detaillierte Course-Handouts zu jedem Einzelkurs mit Bild- und Textbeschreibungen
  • Jeweils 50 Theorie- und 13 Praxisaufgaben zur Festigung des Wissens zwischen den Einzelkursen
  • Zusätzliches Handout über die rechtliche Lage zu Wildcamping, Feuer machen und dem tragen von Messern in Deutschland
  • Nach bestandener Prüfung erhältst du am Ende ein Zertifikat zum Survival-Scout als Nachweis für die Teilnahme an der insgesamt 11-tägigen Weiterbildung.

Termine und Kosten

Die Survival Scout Ausbildung besteht aus vier Einzelkursen und erstreckt sich über eine Gesamtdauer von insgesamt 11 Tagen zzgl. der theoretischen und praktischen Lehrinhalte und Aufgaben. Die genauen Zeiten und Termine sind den jeweiligen Kursen zu entnehmen. Mit der Anmeldebestätigung erhältst du die Möglichkeit dich für die einzelnen Termine anzumelden.

Kondition
4.5/5
Schwierigkeitsgrad
4/5
Vermittelte Skills
5/5
Vorkenntnisse
0/5
Erlebnis
4.5/5
Voriger
Nächster
Outdoor Ausrüstung

Aktuelle Termine der Einzelkurse

Outdoor Survival Basic - Standort Mainhardt


Outdoor Survival Basic - Standort Annweiler am Trifels


Survival Base Camp Advanced – Termine


4 Tage Survival Pro – Termine


Realistic Survival

Menü schließen